Glücksgriffe für die Massage von Kopf bis fuß

Über TouchLife®



TouchLife ist eine Wohlbefindensmassage, deren Motto "Bewusstsein für Körper und Geist" sich in allen Anwendungen widerspiegelt. TouchLife ist die Methode, die ganzheitliches Verständnis vom Menschen mit der Kunst der achtsamen Berührung verbindet.

TouchLife beinhaltet so zum einen die gesundheitlichen Aspekte einer Massage, zum anderen aber hat sie auch eine Wirkung auf die Haltung und die inneren Abläufe:

Körper und Geist werden revitalisiert.

 

Das Besondere bei TouchLife: Der Ablauf einer Massagesitzung wird im Vorfeld individuell abgestimmt. Dabei kann der Klient aus einer Vielzahl wirksamer Behandlungsmuster wählen, die es so nur bei TouchLife gibt. Die Ausbildung der TouchLife-Schule vermittelt den Praktikern ein großes Repertoire an Griffen und Techniken, das sie dazu befähigt, aus dieser Auswahl zu schöpfen und maßgeschneidert eine einstündige Massage zu gestalten.


Schule für TouchLife Massage in Leipzig - Hedda Weise


Die TouchLife Grundausbildung ist offen für Laien und  auch für Menschen mit (beruflicher) Vorerfahrung in Massage. Wer sich für eine Ausbildung interessiert, besucht im ersten Schritt ein dreitägiges Einführungsseminar. Hier wird anhand der Rückenmassage die obligatorische Basis vermittelt, auf der die weitere intensive Ausbildung aufbaut.

 

Der nächste Termin für ein  Einführungsseminar am Standort Leipzig:

    14.-16.Okt 2022    oder    24.-26.Feb 2023      (die Grundausbildung beginnt dann 06/ 2023)

Die Kosten für ein Einführungsseminar belaufen sich auf 270 EUR.

 https://www.touchlife.de/event/einfuehrungsseminar-in-leipzig/

 



TouchLife Massage kann man nicht theoretisch erlernen, sondern nur durch Erfahrung und Erleben verinnerlichen und weitergeben. Die Grundausbildung ist deshalb ganzheitlich und praxisorientiert: Sie vereint fachlichen Unterricht, Unterweisung in Anatomie, praktische Massageanwendung, Kommunikationstraining und körperorientierte Selbsterfahrung.

 

Den künftigen PraktikerInnen wird die Fähigkeit vermittelt mit sicherem Wissen eine harmonische Massage zu gestalten - in acht Einzelsegment-Massagen für Rücken, Beine, Bauch, Brustkorb, Arme, Schulter-Nacken, Füße, Kopf-Gesicht mit jeweils einstündiger Dauer. Aber auch Kombinationen dieser Segmente und Varianten der Ganzkörpermassage sind Teil des Unterrichtspensums.

 

Die Grundausbildung 2023 (33 Tage) kann nach abgeschlossenem Einführungsseminar separat gebucht werden. Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie hier.

 

Die Kosten für die Grundausbildung, einschl. Einführung belaufen sich auf 3.770 EUR.